Allergische Erkrankungen und Nahrungsmittelunverträglichkeiten haben in den letzten Jahren dramatisch zugenommen.

 

 

Allergien und Unverträglichkeiten werden aufgrund ganz ähnlicher Symptome oft miteinander verwechselt. In der Ernährungsumstellung muss bei beiden Grunderkrankungen anders vorgegangen werden.

 

Sie haben eine Nahrungsmittel-Intoleranz, eine Allergie oder eine Unverträglichkeit diagnostiziert bekommen und wissen nun nicht mehr, was sie essen können und sollen?

Wenn Sie verunsichert sind und Hilfe in der Umsetzung eines für Sie zuträglichen Ernährungsplanes brauchen, begleite ich Sie gerne beratend durch:

 

- einen persönlichen Ernährungsplan

- individuelle Lösungen für den Alltag

- Stabilisierungsmaßnahmen für Darmschleimhaut und Darmflora

- Maßnahmen zur Reduzierung von Begleiterscheinungen

- Bewegungsanregungen zur Stoffwechselaktivierung

 

Schritt für Schritt lernen Sie die Neuerungen
in Ihren Alltag zu integrieren.

TERMINVEREINBARUNG: Telefon 0162–9707766 | hp-jaekel@posteo.de